Gartenbau Köln

Ihr Weg zum neuen Garten


Hier stellen wir kurz den Weg zu Ihrem neuen Garten dar:

1. Beratungstermin vor Ort

Bei diesem für Sie kostenfreien Gespräch nehmen wir Ihre Wünsche für das Gartenbau Projekt auf. Dabei geben wir Hinweise zu Gestaltungsmöglichkeiten und eine Einschätzung über die notwendigen Schritte. Idealerweise haben Sie sich ein wenig vorbereitet und halten eine kleine „Wunschliste“ und den Lageplan Ihres Grundstückes bereit.

2. Bestandsaufnahme

Nachdem wir Ihre Wünsche kennen, müssen die Örtlichkeiten erfasst werden. Lage von Gebäuden, Türen, Fenstern, Bäumen und Anschlusshöhen sind möglichst genau zu erfassen, um die weiteren Schritte sinnvoll zu planen. In den meisten Fällen erledigen wir das selbst – in einigen Fällen werden auch spezialisierte Vermessungsbüros hinzugezogen.

Gartenbau Bonn - der Plan

3. Planung

Privatgärten und kleinere Maßnahmen planen wir selbst. Hierbei wird ein Vorentwurf in 1: 50 bzw. 1.100 angefertigt. Dieser Gartenbau-Plan wird in einem persönlichen Termin in unserem Büro oder bei Ihnen zu Hause vorgestellt und erklärt. Pflanzen werden schematisch dargestellt, jedoch noch keine Pflanzlisten oder einzelne Pflanzenvorschläge genannt. Handelt es sich um größere Maßnahmen oder um genehmigungspflichtige Planungen, setzten wir zusätzlich Ingenieurbüros ein, mit denen wir bereits erfolgreich Projekte abgewickelt haben.

4. Angebot

Ist die Gartenbau Planungsphase zu Ihrer Zufriedenheit abgeschlossen, können wir Ihnen ein Angebot zur Ausführung Ihres neuen Gartens erstellen. Im Laufe der Planungs- und Angebotsphase läuft in der Regel bereits die Auswahl der Materialien mit. Das Thema Pflanze wird in dieser Phase mit einer ausreichend großen Pflanzenpauschale berücksichtigt.

Gartenbau Bonn - die Ausführung

5. Die Ausführung

Nach Beauftragung der Arbeiten geschieht die Ausführung nicht lautlos, aber zügig und geordnet. Auf der Grundlage von Planung und beauftragtem Angebot wird Ihr Garten von unseren Mitarbeitern routiniert und in erstklassiger Ausführung umgesetzt.

6. Pflanzung

Während der Bauphase werden die Pflanzen ausgesucht. Bei der Auswahl von besonderen Solitären geschieht dies mit Ihnen gemeinsam in unseren Partnerbaumschulen. In vielen Fällen erfolgt die Pflanzung auch unter Aufsicht von Gudrun Esser.

7. Fertig!

…ist der Garten bekanntlich nie. Natürlich, möchte man sagen, sonst wäre es ja kein Garten!

8. Service

Gartenbau Bonn - ein Baum wird gepflanzt Auf Wunsch erledigen wir nach sechs Wochen einen Fertigstellungsservice, bei dem alles noch einmal kontrolliert wird: Pflaster, Fugen, Entwässerung, Funktion von Einbauten etc.. Darüber hinaus bieten wir für Anpflanzungen eine Fertigstellungspflege an. Da ein Garten sich immer weiterentwickelt, begleiten wir Ihren Garten auch gerne im Rahmen der Entwicklungspflege weiter.

Ein Wort zum Thema Bestandsaufnahme und Planung: es handelt sich um wichtige und teilweise umfangreiche Leistungen, die natürlich honoriert werden müssen*. Doch es lohnt sich auf jeden Fall, denn die hier entstehenden Kosten zahlen sich bei der späteren Ausführung mehrfach wieder aus, gestalterisch, technisch und finanziell.

*ausgenommen zur Angebotserstellung bei Kleinaufträgen wie Terrassen, Grünpflege u.ä.

Gartenbau Bonn

Konzepte für den Gartenbau in Bonn von grünkonzept

gruen-konzept.net Gartenbau Bonn: Gartenbau Bonn | Landschaftsbau Bonn | Gartengestaltung Bonn